Fahrsimulatoren

IMG_9007
IMG_9033
IMG_9099
IMG_9096
IMG_9092
PHOTO-2019-04-25-15-04-56 (1) (1)
PHOTO-2019-04-25-15-04-55 (4)
PHOTO-2019-04-25-15-04-56 (2)
PHOTO-2019-04-25-15-04-55 (3)
PHOTO-2019-04-25-15-04-55 (2) (2)
PHOTO-2019-04-25-15-04-55 (1) (2)
PHOTO-2019-04-25-15-04-54 (3)
PHOTO-2019-04-25-15-04-54 (2)
PHOTO-2019-04-25-15-04-54 (1) (1)
Simulator_freigestellt
PHOTO-2019-04-25-15-04-57 (1)
PHOTO-2019-04-25-15-04-56 (2)
PHOTO-2019-04-25-15-04-56 (3)
PHOTO-2019-04-25-15-04-57 (2)

Unser Simulator ist kein Spielzeug - sondern eine nützliche Hilfe

Was kann ein Simulator bewirken

1.

Eine eventuelle Angst vor den ersten Fahrstunden und dem Straßenverkehr kann eingedämmt evtl. auch genommen werden. 

2.

Das stressfreie Üben am Simulator kann bestimmte Abläufe in Fleisch und Blut übergehen lassen. 

3.

Gezieltes Training an realistischen Pedalen schonen Geldbeutel und Umwelt und schulen die Motorik. 

Simulator_freigestellt.png

4.

Gefahren- und Ausnahmesituationen können ganz ohne Stress simuliert und geübt werden: 

Krankenwagen- / Feuerwehreinsatz

5.

Reale Fahrstunden können nicht ersetzt werden sowie auch nicht das Gefühl für die Maße des Fahrzeuges, ein gewisses Maß an Einschätzung wird jedoch geschult. 

6.

Durch den lediglich geringen Stromverbrauch, wie auch die Einsparung an Kraftstoff machen die Ausbildung etwas GRÜNER. 

7.

Ein Simulator ist eine super Ergänzung zur Fahrausbildung um einen angenehmeren Einstieg zu ermöglichen und die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten. 

sitz grau.jpeg

Einzelstunde

Einzelstunden werden in der Regel nach Absolvierung des Paketes sowie bei Extrabedarf vergeben. 

Es handelt sich um jeweils 90 min. 

40€

Lenkrad grau.jpeg

Paket

Unser Paket besteht aus 10x45 min Einheiten die einzeln vergeben werden.

Diese Stunden können nicht an einem Tag genommen werden. 

300€

Pedalen Grau.jpeg

Bestandteil

Einweisung in die Simulatoren sowie erste Hilfestellungen. Grundfahraufgaben sowie Basics im Umgang mit einem Kraftfahrzeug.